Donnerstag, 14. April 2011

Bangkok Post

Hier kommt dann noch die versprochene weiter Geburtstagskarte. Inspiriert wurde ich durch einen Artikel im Craft Stamper, obwohl die Karten dort im Endeffekt doch ganz anders aussehen. Den Collagen-Buddha-Stempel habe ich mit verschiedenen Stempelkissen eingefärbt. Dann habe ich mir eine Maske geschnitten bei der ich nur den Buddha herausgeschnitten habe. So konnte ich nur diesen mit Glimmer Mist einfärben - in goldgelb. Dann wurde noch der Spruch gestempelt und auch das Brad, in der Mitte der Blume, habe ich noch bestempelt. Das Schwierigste an der Karte war die Entscheidung welche Farben soll ich nehmen. Schließlich habe ich mich für Blau und Rot entschieden, weil das die Farben sind, die ich immer mit Post verbinde.

Kommentare:

  1. Sehr gelungen! Mit den verschiedenen Farben gefällt mir der Collagestempel richtig gut. Und der Spruch sowieso.

    AntwortenLöschen
  2. Hach...und das Geburtstagskind hat sich soooo über die Karte und das tolle Geschenk gefreut!!!
    Liebe Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte finde ich klasse, auch dass Du dazu geschrieben hast, welche Techniken Du eingesetzt hast! GLG Janna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich bin durch Zufall auf deine Seite gelandet da ich nach einem Buddha-Stempel gesucht habe und ich bin begeistert. Mit dem Stempel finden hat das leider nicht so ganz geklappt. Deswegen wollte ich mal fragen wo du deinen her hast? Lieben Gruss, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja, der Stempel ist von Stampington und nennt sich Bangkok Post. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob es ihn noch im Programm gibt. Gekauft habe ich ihn bei einem deutschen Shop, den es auch schon nicht mehr gibt.
      Lieben Gruß, Manuela

      Löschen

Vielen Dank für den Besuch und Deinen Kommentar!

Thank you so much for your visit and your comment!