Donnerstag, 26. März 2009

Nummer 1

Dies ist ein digitales Layout was in einem der Kurse von Jessica Sprague entstanden ist und ich noch nicht gezeigt habe.
Nachdem ich ja nun monatelang zur Untätigkeit verdammt war, weil ich mich einfach zu nichts aufraffen konnte und auch gar keine Lust zu etwas hatte, stürmen die Ideen nun wieder nur so auf mich ein. Ich habe das Gefühl, daß ich wieder aktiver werde und etwas tun möchte, aber womit fange ich nun an? Gerade hatte ich auch das Thema mit einer lieben Stempelfreundin, daß es einfach immer so viel ist was wir wollen und im Grunde genommen kann man das gar nicht alles machen!
Doch was soll ich aufhören? Das Stempeln, das Digitale, das Scrapbooking, das Briefeschreiben, das Lesen, den Garten und wie ist es mit dem Haushalt??????? Ich möchte nicht Eines davon missen!
Gut, dann sage ich mir immer wieder fang doch mit dem an, was als erstes anliegt oder manchmal auch wo ich im Moment am meisten Lust drauf habe, aber irgendwie bleibt es immer viel zuviel!
Das ist ein Thema, was mich eigentlich schon immer beschäftigt hat und sicher auch ein Thema, was ich mit meiner Therapeutin vertiefen muß, denn wenn ich mich selbst unter Streß setze ist das gar nicht gut!
Kennt Ihr das Gefühl, daß alles zuviel wird? Und gibt es irgendwelche Lösungsvorschläge?



(click um es größer zu sehen)

This is one of the digital Layouts I've made at the classes from Jessica Sprague and I didn't show it until now.
Since the last month weren't very active here I've now the feeling I want to do much things! But it's simply too much! I want to stamp, to Scrapbook, to write letters, to play digital, to be in the garden and what is with housework! And I don't want to miss one of them but all are too much!
How can I cope with all my interests without stressing me? Are there any solutions?

Kommentare:

  1. Ja so ist das mit den vielen Hobby´s und dem ganzen normalen Alltag ;) Das kenne ich auch nur zu gut.

    Dein LO ist aber mal wieder ganz toll geworden. Ich bin für das Digitale dann doch zu blond. Klasse.

    AntwortenLöschen
  2. Ach Süsse, setz dich nicht so unter Druck. Du kannst soviele schöne Sachen, dass wäre zu schade eines davon auf zu geben, weil du selber denkst es nicht zu schaffen. Es gibt Zeiten, da konzentrierst du dich mehr auf das eine, danach wieder auf etwas anderes. (hihi, zum Glück weisst du wer es sagt; die Queen der UFO's!) Aber macht uns das nicht auch aus? Die vielen Interessen und Leidenschaften?
    Aber bei mir gehört der Haushalt bestimmt nicht dazu ! ;-)

    Fühl dich gedrückt! - Irma

    AntwortenLöschen
  3. ein süßes layout ist das geworden!
    und ich glaube es liegt in der natur des menschen, dass er alles möchte und möglichst gleichzeitig ....

    AntwortenLöschen
  4. WOW, das LO ist klasse! Tolle Farben, tolle Anordnung!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Besuch und Deinen Kommentar!

Thank you so much for your visit and your comment!