Donnerstag, 16. Januar 2014

MiFoC Januar {Woche 3 - Blau}


(Texture: kk_maybe, Kim Klassen)

Mir scheint wir sind alle Bewunderer unserer Natur, wo fast ausnahmslos Muster aus der Natur in der letzten Woche gezeigt wurden.

Nun schreiben wir also schon die dritte Woche des neuen Jahres und diesmal ist "Blau" unser Thema.
Irgendwo habe ich mal gelesen, daß jede Frau in ihrem Leben auch eine blaue Phase hat. Meine war ganz eindeutig vor fast 20 Jahren als ich bei meinen Eltern ausgezogen bin, um einen eigenen Haushalt zu führen. Da musste alles Blau sein. Tischdecken, Schüsseln, Kerzenleuchter und von meinen Eltern habe ich ein reichlich bemessenes Geschirr geschenkt bekommen. 
Mittlerweile langweilt mich dieses Geschirr und wird nur im Alltag verwendet, weil es recht unempfindlich ist. Aber was ich nach wie vor sehr gerne brauche sind diese großen blauen Becher aus Glas. Daraus trinke ich immer meinen Tee. Sie haben genau die richtige Größe und halten den Tee auch einige Zeit warm. Auch wenn sie nicht mehr wirklich schön aussehen werde ich mich von denen nicht so schnell trennen.

Hattet Ihr auch eine blaue Phase? 
Jedenfalls bin ich gespannt auf Eure Fotos, die Ihr bitte auf Euren Blogs oder Galerien veröffentlich mir einem Link zu diesem Post.

Kommentare:

  1. deine blaue tasse gefällt mir sehr gut! ich hab auch ein paar knallblaue trinkgläser (mit einschlüssen, die wie kleine luftblasen aussehen) - die werden hier heißgeliebt!

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja - ich hatte auch meine blaue Phase - ein Überbleibsel davon ist in unserer "2.Küche" unter anderem meine Blau/Buche Einbauküche auch aus der Zeit vor ca 20 Jahren ;o) Ich mag die Farbe auch heute noch gern - aber nicht mehr exzessiv überall wie früher - hihihi ;o) Da wird es sicher ein Bild von mir geben - ob neu oder aus der blauen Phase - mal sehen.
    Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Ach Manuela, mit diesem Thema hast du ja was los getreten!
    Gestern Abend noch habe ich mich durch zig Fotoalben von früher gearbeitet, um dort vielleicht noch ein paar schöne, nostalgische Bilder zu finden... Dabei sind mir ganz schön viele Erinnerungen an diese Zeit in den Kopf gekommen. Danke für diese schöne Anregung.
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. OOhja,die Blauen Gläser sind wirklich wunderschön,halten bestimmt schön warm.
    ich habe auch ein Geschirr das mich schon mein halbes leben begleitet,davon habe ich auch nur noch die Becher,wie du schon schreibst sind sie immer wieder gut für kalte und heisse getränke,ich denke die bleiben auch noch länger bei mir,von manchen Sachen trennt man sich einfach nie.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja... ich hatte auch eine blaue Phase, das war zu der Zeit "in" ;-) Ich habe kein einziges Stück mehr aus dieser Zeit, weil dieses Blau leider nicht zu meinen Lieblingsfarben gehört. Danach kam dann bei mir Orange dran, aber auch davon gibt es nichts mehr. Inzwischen geht es Zuhause eher neutral zu, außer in der Küche, da darf es gerne bunt sein :-)

    Gruß
    Marita

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Besuch und Deinen Kommentar!

Thank you so much for your visit and your comment!