Freitag, 9. Mai 2014

Positve Affirmation


Nun bin ich etwas spät dran für die Mittwochsherausforderung bei den Three Muses, aber hier ist meine kleine ATC mit einer positiven Affirmation. Ich mag dieses Thema!
Ein bißchen Monoprinting, etwas Stenciling and Gestempeltes sind die Zutaten. Mit Monoprinting möchte ich mich gerne noch mehr beschäftigen und experimentieren. In diesem Fall hatte ich einfach Acrylfarbe auf einem Acrylblock verteilt und davon einen Druck genommen. So ganz hat mich diese Technik noch nicht überzeugt und ich wollte es nochmal mit einer Matte versuchen, die ich hier noch rumliegen habe.
Habt Ihr Erfahrungen im Monoprinting und was habt Ihr da als Druckfläche benutzt?

Now I'm a little late for the Wednesdaychallenge over at the Three Muses, but here it is my little ATC with a positive Affirmation. I love this theme!
A little monoprinting, some stenciling and stamping are the ingredients. I want to experiment more in monoprinting. In this case I used an acrylic block and acrylic color. It wasn't the result I've expected and would love to try another mat as underground for printing.
Have you got any experiences with monoprinting and which tools did you use?

Kommentare:

  1. Wie schön! (Nicht nur das Zitat ;)
    Liebe Grüße,
    Claudia xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine simple Klarsichthülle (ev. mit einem weißen Papier innen) klappt auch ganz gut für Monoprints. Ich klebe sie an allen Ecken am Tisch fest, damit sie nicht verrutscht und schön glatt bleibt.

      Claudia x

      Löschen
  2. sehr schön dass du es so groß eingestellt hast, dass man die textur gut sieht. gefällt mir sehr!!!
    ich habs mit moosgummi und folie drüber probiert. na ja, der brüller wars nicht... vielleicht sollte ich wieder mal einen test starten, aber so richtig motiviert bin ich nicht. und die gelli plate war mir bisher zu teuer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Gelliplate war mir auch zu teuer. Vor allem weil sich der Preis nur dann lohnt wenn man wirklich viel damit macht und ich will nicht tausend Hintergründe haben, die ich dann doch nicht alle aufbrauchen kann.
      Danke für Deinen Kommentar,
      Manuela

      Löschen
  3. ich nehme ein Glasschneidebrett und eine kleiner Version hab ich mir aus einer flachen festeren Schaumstoffplastikverpackung gemacht, die ich mit selbstklebender Buchfolie eingebunden habe.
    Sehr gut funktioniert auch ein Stück alte Plastiktischdecke.
    wenn Du bei You Tube "Faux Gelli Plate" eingibst werden auch viele Ideen gezeigt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Susi! Das sind interessante Vorschläge und werde ich mal ausprobieren.
      Alles Liebe, Manuela

      Löschen
  4. A gorgeous collage and fabulous words so true.

    AntwortenLöschen
  5. Your fabulous art and quote are a perfect match!

    AntwortenLöschen
  6. Not too late, my friend. A gorgeous splash of colour and a perfect affirmation. Love it.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Besuch und Deinen Kommentar!

Thank you so much for your visit and your comment!